VMM-Abschlussfest – ein sommerlicher Hit!

Interne TCB-Challenge, Bull riding, Livemusik und eine laue, lange Sommernacht!
Am vergangenen Samstag (29.6.) trafen sich rund 50 VMM-SpielerInnen und viele andere Tennisfreunde zum Abschluss der Meisterschaftssaison – und Gründe zum Feiern gab es genug. Bereits am Vormittag kämpften unsere Jüngsten im Rahmen der TCB Vereinsmeisterschaften um die Titelkronen – siehe hierzu separater Bericht.

Am Nachmittag fand zum ersten Mal ein interner Vergleichkampf „TCB Challenge“ statt – 12 ausgesuchte (und ausgeglichene) Einzel-Begegnungen in drei Kategorien, durchgeführt trotz weit über 30 Grad im Schatten. Turnierdirektor Stefan hat sich einen tollen Modus inklusive Wettbüro überlegt – so wurde es gleich noch einmal spannender. Von insgesamt über 40 eingereichten Wettscheinen kassierte Bernd Adam mit seinem Siegerschein die Kohle am Schluss ab – herzliche Gratulation. Doch auch alle anderen waren in Siegerlaune, schließlich haben auch diese Saison wieder viele Mannschaften mit dem Meistertitel oder einer Topplatzierung abgeschlossen. So wurde auch abends bei vielen kühlen Drinks angestoßen, dazu gabs Burger & Ribs vom Grill und Top-Live-Unterhaltung der Band D’Flint. Highlight war dann abends der Bullriding-Wettkampf, bei dem unsere Jugend den Rest ganz schön „alt aussehen“ ließ J. Dennoch für die Meisten aber kein Grund, nicht trotzdem bis spät in die Nacht zu hocken, feiern, lachen und tanzen. Danke fürs Kommen, so feiern wir Feste gerne – baldige Wiederholung geplant.

VMM – Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft

Vom 09. Mai bis 28. Juni wird die VMM (Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft) durchgeführt. Heuer spielen 17 Mannschaften, davon erfreulicherweise 9 Jugendmannschaften, mit.

Wer wann gegen wen wo spielt, ist am Besten online zu sehen http://vtv-austria.liga.nu/. Einfach bei Vereine „TC Bregenz“ suchen und schon kommen alle Infos unter dem Reiter „Begegnungen“.