„Grünes Licht“ für unser Kids Sommercamp 13. – 17. Juli 2020

Für Kinder ganz viel Spaß und Bewegung, für Eltern „a klä“ kinderlose Freizeit: Auch dieses Jahr veranstaltet unsere Tennisschule wieder das Sommercamp für Kinder und Jugendliche aller Spielstärken ab 5 Jahren. In fünf Tagen gibt es neben Tennistraining auch viel „Gaude“ rund um den Platz inkl. Grillabend und Abschlussturnier. Täglich von 9 Uhr – 16:30 Uhr. Anmeldung telefonisch oder bei Mail direkt bei Linda: Mobil: +49 (0)176 824 84 002 und

Garantiert keine Langeweile im Sommertenniscamp 2020

Startschuss Ballschule für MINIS – Donnerstag, 4. Juni 17 Uhr

Das Warten hat ein Ende: Ab nächster Woche findet endlich wieder unsere beliebte Ballschule für die ganz kleinen (zukünftigen) Tennisstars statt. Wer fängt den Ball? Wer kann werfen, prellen, rollen? All das üben die Ballschulen-Kids und entwickeln so frühzeitig Ballgefühl und Koordination, d.h. alle Fähigkeiten, die sie dann auf ihrem Weg zum Tenniscrack brauchen.Tennissimo-Cheftrainerin Linda Luksetic und der TC Bregenz freuen sich auf den Nachwuchs und auf wuselig-fröhliche Stunden auf der Tennisanlage.

  • Für Kinder von 4 bis 6 Jahren
  • Termin: Donnerstags, 17.00 – 18.00 Uhr
  • Start: 4. Juni 2020, mit Einführung für alle Eltern und Kinder

Anmeldung telefonisch oder bei Mail direkt bei Linda: Mobil: +49 (0)176 824 84 002 und

Tennissport auf dem Weg zurück zur Normalität!

Hier ein Update des ÖTV mit erfreulichen Nachrichten: Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind geöffnet. Alle Infos hierzu beim News Update des ÖTV >>

ATP-Regelung: Wir sind wieder dabei – Bitte Regeln beachten!

Liebe Mitglieder!

Nach konstruktivem Feedback einiger loyaler Clubmitglieder und Diskussion rund um unseren Ausstieg bei der ATP (AndereTennisPlätze) – Regelung haben wir uns im Vorstand noch einmal zusammen gesetzt und verschiedene Optionen diskutiert. Da es für uns als TCB-Vorstand sehr wichtig ist, Mitgliederstimmen nicht nur zu hören, sondern auch zu verarbeiten und gemeinsam die bestmögliche Lösung für unseren Verein zu finden, haben wir beschlossen, den Ausstieg aus der ATP-Regelung zu revidieren – somit nehmen wir auch weiterhin an der Kooperation teil.

Allerdings möchten und müssen wir in Zukunft sicherstellen, dass die ATP-Regelung fair genutzt und nicht zweckentfremdet wird. Deshalb gelten für ALLE ATP-Spiele im TC Bregenz erweiterte Regeln (siehe ATPRegeln2020)! Im Sinne der Transparenz möchten wir alle bitten, die Regeln einzuhalten und bei Bedarf auch andere Mitglieder darauf aufmerksam zu machen. Auf ein freundschaftliches, faires Miteinander!

Dein TCB-Team